Wieviel Video ist erträglich?

Videobotschaften sind ja sowas von in, oder?
Was machen Sie mit Videobotschaften, die zweifelsohne täglich bei Ihnen aufschlagen?
Ganz richtig, reinschauen, sehen wielange läuft das Ding und wenn’s zu lange dauert wegklicken, es sei denn auf den ersten Blick wird Ihr Interesse geweckt.

videoverkaufsseitengenerator Kopie
Es gibt wirklich noch Zeitgenossen, die meinen, mich mit einem halbstündigen Video fesseln zu können.
Was soll das?
Ein Werbespot im Fernsehen dauert so um die 30 Sekunden und das ist schon lange. Dabei gelingt es den Machern aber , ihre Message rüberzubringen.
Weshalb nur so kurze Zeit?
Ganz einfach: zum einen ist Fernsehwerbung schweineteuer und zum anderen wissen die Macher genau wie lange sie uns nerven können ohne daß der Fernsehkieker wegzappt.Wenn Sie auch Videos produzieren und diese an Ihre Newsletterlisten versenden beachten Sie bitte folgendes:
senden Sie eine normale Textbotschaft mit dem Hinweis und Link auf ein Video.
Bieten Sie alternativ zum Video Ihre Message auch als Text an.Der Hintergrund ist, viele Menschen lesen diagonal
(ist beim Video schlecht möglich) um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen. Finden sich beim diagonallesen interessante Stichpunkte geht man ins Detail.

Ich bin jedenfalls jedesmal genervt, empört, wenn nicht sogar stinksauer, wenn da so ne Videomessage reinflattert und einem sonstwas anbietet und sich nach 10 min oder noch länger als Müll entpuppt.

Andererseits muss man sich sowas ja nicht anschauen?

Um sich ein Bild vom Markt zu machen brauchen Sie soviele Informationen wie möglich. Also müssten Sie eigentlich auch alle Videos ansehen? richtig?

Wenn Ihnen aber an einem Tag 5 Leute eine halbstündige nichtssagende Botschaft per Video senden haben Sie ganz konkret 2,5 Stunden Ihrer wertvollen Zeit verloren.

Das jetzt mal umgesetzt: wenn Sie Videobotschaften versenden fassen Sie sich kurz, hüten Sie sich anderen Leuten ihre wertvolle Zeit zu stehlen, mal ganz abgesehen davon, daß die Produktion eines Videos ja auch Ihre Zeit kostet.

vsp1-468x60

Ganz anders ist das natürlich, wenn Sie Anleitungen als Video bereitstellen, hier sollten Sie sich natürlich auch kurz und präzise ausdrücken, aber in jedem Fall darauf achten, daß alle Informationen, die Sie bereitstellen korrekt wiedergegeben werden.
Das rechtfertigt dann selbstverständlich auch längere Laufzeiten.

O.K. damit Sie jetzt nicht wegklicken mache ich hier Schluß.

sollten Sie Fragen zum Thema haben, wie immer gern an :

admin @wsc24.de

Für Ihren Erfolg.

herzlichst, Ihr

W. Schindler

2 Gedanken zu “Wieviel Video ist erträglich?

  1. Da hast du absolut Recht, lieber Winfried.
    Mich nervt das auch kolossal, wenn ich mir eine Sprach-Nachricht oder eine Video-Nachricht anschauen soll, ohne dass im Text darauf hingewiesen wird, worum es konkret geht.
    Die Informationsflut fordert ohnehin viel zu viel unserer kostbaren Zeit.
    Danke für deine Nachrichten, die immer kurz und bündig sind.
    Herzliche Grüße aus Berlin
    Roswitha

  2. Genau, liebe Roswitha,
    das Problem ist, daß von einigen sogenanntent Gurus, diese Vorgehensweise propagiert wird.
    Nach dem Motto: schreib mal was interessantes in die Betreffzeile, damit die Mail geöffnet wird und dann kommt der Text als Datenmüll.
    Jeder unerfahrene Marketerneuling glaubt diese Sch…. dann auch noch.
    Das Ergebnis haben wir dann jeden Tag im Postkasten.
    W. Schindler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.